7. Dezember 2016

Sport & PNI

In Kooperation mit der Natura Foundation

Inhalt

Immer mehr Fachleute im Sport- und Gesundheitssektor wenden bereits die klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI) an, um sportliche Leistungen zu verbessern. In diesem Kurs lernen Sie, wie sich die kPNI praktisch einsetzen lässt, um im Sport optimale Ergebnisse zu erzielen. Ein Muss, wenn Sie mit Sportprofis oder Amateuren arbeiten, aber natürlich auch bestens als Einstieg in die kPNI geeignet. Auch für die Sportler selbst ist der Kurs sehr zu empfehlen.

Für PNI-Experten ist es schon lange kein Geheimnis mehr: Psyche, Ernährung, Bewegung, Lifestyle, Energie und Biorhythmus sind die Schlüssel zu optimaler Gesundheit und Erfolg. Dank dieser Prinzipien bietet die klinische PNI einen Wettbewerbsvorteil sowohl bei der Vorbeugung von Verletzungen als auch bei der Leistungssteigerung. Die klinische PNI eröffnet darüber hinaus Möglichkeiten zu einer beispiellosen Verbesserung der körperlichen und mentalen Stresstoleranz.

 

Modul 1: Physiologische Faktoren, Leistungsvermögen und Verletzungen

  • Hyperthermie, Darm und Gehirn
  • Neu5Gc – das Schwein in uns
  • Die Hygiene-Hypothese im (Hochleistungs-)Sport
  • Der Biorhythmus eines Sportlers – entscheidend für die Weltmeisterschaft
  • Resoleomics

 

Modul 2: Psychosoziale Faktoren, die den Erfolg bestimmen

  • Stresstoleranz
  • Talent
  • Innere Stärke
  • Intuition
  • Entschlusskraft
  • Vertrauen

 

Modul 3: "Quick and slow wins" in der täglichen Praxis

  • Einsatz von "small-size games" in Sport und Leistungssport
  • Training und Behandlung nach dem Biorhythmus: auf dem Weg zum Erfolg
  • Interventionen mit "Menschennahrung": was Menschen essen, ist nicht unbedingt "Menschenessen"
  • Nahrungsergänzung zur Verbesserung von Leistungen und zur Vorbeugung und Heilung von Verletzungen
  • Individuelle und auf Mannschaftssport bezogene oxytocinerge Interventionen: das Erfolgsgeheimnis
Innere Motivation stimulieren
Selbstverständlich beachten wir auch physiologischen Faktoren, Ernährung, Entzündungsanfälligkeit und die Wechselwirkung zwischen Darm und Gehirn. Im Mittelpunkt steht aber die Persönlichkeit und das Verhalten: Stresstoleranz, Intuition, Entschlusskraft und innere Motivation. Die Fähigkeit, optimale Leistungen zu erbringen, sitzt zwischen den Ohren, und genau da liegt die Stärke der klinischen PNI.
Einzigartiges interaktives Konzept
Der Kurs bietet eine optimale Balance zwischen Theorie und Praxis. Sie erwerben nicht nur neue Kenntnisse, sondern setzen diese auch direkt selbst in die Praxis um. Sport, Spiel und ein Jo-Jo-Test fordern Ihre Aufmerksamkeit und halten Sie in Bewegung. Vergessen Sie also nicht, Sportbekleidung, Sportschuhe und ein Handtuch mitzubringen!

Veranstaltungsort

Berlin - Gerhard - Schlegel - Sportschule, Priesterweg 4, 10829 Berlin
Bonn - Sportschule Hennef, Sövener Str. 60, 53773 Hennef

Dozent

Nicolai Loboda kPNI - Akademie

Nicolai Loboda

Therapeut für klinische PNI & Physiotherapeut

Voraussetzung

Vorkenntnisse in klinischer Psycho-Neuro-Immunologie sind nicht nötig. Medizinische Grundkenntnisse werden empfohlen, sind aber kein Muss.

Informationsmaterial

Sie hätten gerne noch mehr Informationen über die Weiterbildung Sport & PNI ? Hier können Sie sich unsere kostenlose Informationsbroschüre herunterladen.

Termine / Gebühr

Berlin
Sport & PNI
435,00 €

23.06. bis 24.06.2017 09:00 - 17:00 Uhr

Bonn
Sport & PNI
435,00 €

08.12. bis 09.12.2017 09:00 - 17:00 Uhr