Der PNI Follow up Kurs für kPNI Therapeuten und kPNI Studenten.

Neuer Termin: 11.-12.03.2023

Inhalt:

Jahrelange Studien und Erfahrungen in der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie haben uns ermöglicht ein wirklich einzigartiges Modell zu entwickeln, um die universellen Mechanismen zu beschreiben, die zu chronischer Krankheit führen.
COVID-19 hat uns hierbei unglaublich geholfen: während des Follow Up wird sich nahezu alles um den Begriff ‚Zytokinresistenz‘ drehen.
Diese Zytokinresistenz wird nicht allein durch unseren modernen Lebensstil verursacht, sondern vor allem durch Pathogene, die unseren Körper längst infiltriert haben.
Das Verständnis dieser Mechanismen ermöglicht uns mehr als 20 Interventionen anzuwenden, die allesamt ein Ziel haben:
Die Lösung des Problems - an Stelle einer antientzündlichen Behandlung.
Verpasse dieses einmalige Event nicht und sichere Dir jetzt eine Platz im Follow up 2023!

Veranstaltungsort

Hotel am Schlosspark Oberschleissheim

PNIEurope-Logo-RGB Klein

Termin & Gebühren

Anmeldung

Early Bird
€ 427,00
(Anmeldung bis zum 15.11.2022)

11.-12.03.2023

Standard
€ 487,00

11.-12.03.2023

Ermässigt
€ 437,00
(Mitglied in der kPNI e.V.)

11.-12.03.2023

Dozent

Dr. Leo Pruimboom

Wissenschaftlicher Direktor, Master in clinical PNI, Physiotherapeut