In Kooperation mit pni europe

Inhalt

Nie zuvor war Sport sowohl im Freizeit- als auch im Profibereich für den Menschen so wichtig.

Während Jagen und Sammeln früher die Fortbewegungsarten waren ist Bewegung, insbesondere seit Beginn der industriellen Revolution, für unsere Gesundheit und auch für unser Vergnügen absolut unverzichtbar geworden. Millionen, ja, Milliarden Menschen verfolgten sogar nachts die Olympischen Spiele in Tokio, während die Fußball-Europameisterschaft "Fernsehstar" Nummer eins war.

Natürlich bringt der Sport auch eine Reihe von Problemen mit sich. Verletzungen und auch psychische Probleme sind die bekanntesten Probleme, die der „normalen“ Bevölkerung bekannt sind. Andere Faktoren wie fehlende finanzielle Unterstützung, Einsamkeit, Missbrauch durch Trainer und Berater und (manchmal schwerwiegende) familiäre Probleme werden kaum thematisiert und fehlen in der Presse komplett.

Faktoren wie organisatorischer Stress, emotionaler Stress, Stress im frühen Leben und sogar Faktoren, die im Mutterleib eine Rolle spielen, beeinflussen auch die spätere Leistung und Gesundheit von Spitzensportlern.

Wusstest Du, dass es ein Elitesport-Mikrobiom gibt?
Wusstest Du, dass das Gehirn während eines Wettkampfes nur zwei Befehle gleichzeitig ausführen kann?

Nein?

Dann melde Dich jetzt zu dem zweitägigen Kurs Sport & PNI an!

In diesem Kurs lernst Du, wie sich die kPNI praktisch einsetzen lässt, um im Sport optimale Ergebnisse zu erzielen. Ein Muss, wenn Du mit Sportprofis oder Amateuren arbeitest, aber natürlich auch bestens als Einstieg in die kPNI geeignet. Auch für die Sportler selbst ist der Kurs sehr zu empfehlen.

Programm:

1. Die Physiologie des Spitzensportlers: Alles dreht sich um Energie.
2. Das Gehirn des Spitzensportlers: Funktioniert das anders?
3. Vom Talent zum Erfolg: Motivation
4. Verhindern von Verletzungen
5. Verletzungen heilen
6. Der Top-Sport-Kontext: Väter, Mütter, Kinder und Partner
7. Mach einen Club groß
8. Deine Fragen und Bedürfnisse

Über den Erfolg mit Einzel- und Mannschaftssportlern. Verletzungsprävention/Behandlung und psycho-neuro-endokrino-sozio-metabole-immunologische Faktoren in Tiefe und Breite

Das sagen ehemalige Teilnehmer

Das Seminar Sport + PNI hat mir eine Welt eröffnet, den menschlichen Körper und seine Wirkmechanismen besser zu verstehen. In meiner Arbeit als Personal Trainerin möchte ich meine Kunden rundum betreuen um sie besser zumachen, in jeglicher Hinsicht. Das Wissen aus dem Seminar hilft mir den optimalen Plan mit meinen Kunden zu erstellen und umzusetzen. Vielen Dank für diesen bereichernden Input und den tollen Dozenten der mit seiner witzigen Art und Freundlichkeit ein kompliziertes Thema sehr spannend rüber gebracht hat.
Nadine Reichenbach
Fitness – und Gesundheitstrainerin

Veranstaltungsort

Sportschule Hennef, Sövener Str. 66 - 53773 Hennef

Dozent

Nicolai Loboda kPNI - Akademie

Nicolai Loboda

Therapeut für klinische PNI & Physiotherapeut

Voraussetzung

Vorkenntnisse in klinischer Psycho-Neuro-Immunologie sind nicht nötig. Medizinische Grundkenntnisse werden empfohlen, sind aber kein Muss.

Termine / Gebühr

Sport & PNI
Sportschule Hennef
437€

11.06.2022 bis 12.06.2022

09:00 - 17:00 Uhr